Dein interaktiver Reiseführer für San Diego!

4

Obwohl San Diego seit Jahren ein Besuchermagnet für Freunde und Familie ist, läuft es innerhalb Kalifornien’s doch in Popularität oft San Francisco und Los Angeles hinterher. Was mir eigentlich Recht ist, so bleiben die Lebenshaltungskosten für Normalsterbliche noch bezahlbar! Und trotzdem habe ich es über die vielen Jahre immer genossen, wenn ich Besuchern die schönsten Seiten von San Diego zeigen konnte.

Tipps sind für jeden verschieden. Sie richten sich unter anderem nach gängigen Fragen wie:

  • Wie viel Zeit hast du du?
  • Was willst du unternehmen/sehen?
  • Warst du schon einmal in Kalifornien?
  • Hast du ein Auto zur Verfügung?

Während Eltern z.B. eher Interesse am kulturellen Angebot haben, wollen meine Freunde eher am Strand aktiv sein. Die einen planen Tagesausflüge von Südkalifornien aus, andere nutzen San Diego als Teil eines Road Trips um für ein paar Tage Sonne am Strand zu tanken.

Dein interaktiver Lonely Planet!

Diese Tipps will ich nun an alle weitergeben! San Diego und Kalifornien haben unglaublich viel zu bieten, und ich will möglichst vielen dabei helfen eine unvergesslichen Trip zu haben.

Was muss man sich unter einem ‘interaktive’ Reiseführer vorstellen? Am besten ist du probierst es einfach selbst aus. Natürlich kostenlos!

> Zugang zum 1. interaktiven Reiseführer für San Diego

 

Durch die Augen eines ‘Locals’

Mittlerweile fühle ich mich als ‘Local’ (Einheimischer) und es macht Spaß Freunden und Familie Insider-Tipps geben zu können, weil es deren Erlebnis noch besonderer macht! Über die Jahre habe ich San Diego und ganz Kalifornien von einer ganz anderen Seite kennengelernt, als die, die man ursprünglich als Tourist zu sehen bekommt.  Klar, man versucht in 2-3 Wochen soviel wie möglich zu erleben und lässt dabei bewusst gewisse Sehenswürdigkeiten/Aktivitäten aus.

Das Problem: Sowohl San Diego, wie auch der gesamte Bundesstaat Kalifornien haben unglaublich viel zu bieten! Bis heute bleibe ich dabei, dass es wohl in keiner Gegend der Welt soviel zu erleben gibt, wie in Kalifornien. Früh Ski fahren, abends surfen? Check. Heute wandern im Yosemite National Park, morgen die Golden Gate Bridge und San Francisco erkunden? Check!

Hier geht’s direkt zum interaktiven Reiseführer für San Diego 

Share.